Containerbrand
 
 

 

25.08.2009 Möllner Str.

Die Männer der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenbek mussten am Dienstagabend nach einem Unfall technische Hilfe leisten. In Höhe des Kreisels an der Möllner Straße war es gegen 17.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Frau leicht verletzt wurde. Weil die Mitarbeiter des Rettungsdienstes die Autotür nicht öffnen konnten, forderten sie die Hilfe der Feuerwehr an. Die mit dem Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug angerückten Feuerwehrmänner um Gruppenführer Jan Piossek hatten den Zugang zur Patientin schnell hergestellt.