Brandgeruch
 
 

 

20.08.2010 B 404

Qualm und Brandgeruch, beides von Autofahrern über den Noturf 112 an die Integrierte Regional-Leitstelle in Bad Oldesloe gemeldet, sorgten in der Nacht zum Sonnabend für einen Einsatz der FF Schwarzenbek. Um 22.10 Uhr wurde Alarm ausgelöst. Mit dem MZF, dem HLF 20/16 und dem LF 20/16 rückten die Kameraden aus. In Höhe der Parkplätze an der Bundesstraße 404 im Sachsenwadd wurde auf der Anfahrt der Einsatzkräfte auch durchaus noch der Geruch von verbranntem Gummi festgestellt, doch konkrete Hinweise auf ein Feuer fanden sich nicht.