Brennt Verteilerkasten
 
 

 

01.01.2010 Rotdornweg


Gerade einmal 41 Minuten war das neue Jahr alt, das mussten die Männer der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenbek zum ersten Einsatz 2010 ausrücken. Am Rotdornweg in der Rülau hatten Unbekannte eine Feuerwerksbatterie auf einem Verteilerkasten der Telekom oder von Kabel Deutschland gezündet. „Augrund der großen Hitze schmorte sich die Packung dann durch den Kunststoffdeckel des Verteilerkastens“, sagte Wehrführer Martin Schröder.

Beherzte Anwohner hatten den Brand bereits mit einem Pulverlöscher bekämpft, so dass sich die Feuerwehrmänner auf die Nachlöscharbeiten beschränken konnten.